ICF Onboarding Kurs (ACSTH)

SolutionsAcademy
ICF ACSTH Mark Color
iasti logo round
ICF CT Horizontal FullColor

ICF Onboarding Kurs

ICF ONBOARDING KURS
(ACSTsH)

Drei Stunden die Woche für 8 Wochen - PCC Zertifizierung - letzter Teil eines ACTP Programms - alle Mentorstunden inklusive - Anerkennung von bisheriger Ausbildung möglich

Hast Du 90 Stunden einer Coachingausbildung absolviert aber kein ICF Zertifikat? Unser ICF Onboarding Kurs bietet Dir einen mühelosen Weg zu Deinem ICF Zertifikat!

Du hast 90 Stunden einer Coaching Ausbildung (ICF akkreditiert oder nicht ICF akkreditiert) absolviert und bist ein:e erfahrene:r Coach, aber Du hast kein ICF Zertifikat. Immer mehr Kunden verlangen ein ICF Zertifikat, um Dich zu beauftragen — Coaching Platformen, Unternehmen, individuelle Kund:innen. Du möchtest Dir diese Möglichkeiten nicht entgehen lassen, aber Du möchtest auch nicht ganz von vorne anfangen und Dich bei einem ICF akkreditierten Coaching Kurs anmelden, wo Du in derselben Gruppe bist wie Leute, die noch keine Erfahrung im Coaching haben. Klingt wie eine Zwickmühle? Wir haben die Lösung!

  • Wir können Deine bisherige Ausbildung anerkennen — Sprich mit uns darüber in einem kostenlosen Informationsgespräch und wir können entscheiden, ob Deine Ausbildung ausreichend mit unserer übereinstimmt, damit wir sie anerkennen können.
  • ICF Onboarding bietet Dir alle Trainings- und Mentoringstunden, die für Dein PCC Zertifikat über den ACTP Pfad notwendig sind.
  • Der Kurs dauert 8 Wochen, mit 3 Stunden wöchentlich und findet vollständig online statt, ist also sehr überschaubar. Unsere Kurse beginnen 2-3 mal im Jahr an verschiedenen Wochentagen und zu verschiedenen Tageszeiten, Du findest also sicher einen Kurs, der in Deinen Terminplan passt.
  • Alle Kursteilnehmenden sind erfahrene Coaches. Da es sich um einen praktischen Kurs handelt, wirst Du Dich also Coach weiterentwickeln: Du bekommst Feedback, lernst, wie andere Coaches arbeiten, erfährst mehr über die Grundkompetenzen der ICF — im Großen und Ganzen eine angenehme und gar nicht mühsame Erfahrung.
  • Wir helfen Dir mit dem ICF Antrag: worauf Du achten solltest, welche Dokumente vorzubereiten sind, etc. Wenn wir mühelos sagen, meinen wir mühelos.
  • Du bekommst auch ein tolles ‘SolutionsAcademy Certified Coach’ Abzeichen für Deine sozialen Netzwerke, sofort nach dem Kurs! Du musst also nicht darauf warten, Deine Freude mit anderen zu teilen, bis Du das ICF Zertifikat hast.

Sende uns ein E-Mail unter info@solutionsacademy.com oder buche ein kostenloses Informationsgespräch, um zu sehen, wie wir Dir helfen können, Dein ICF Zertifikat, durch einen interessanten Kurs, der Dich auch als Coach weiterbringt, zu erhalten.

Drei Stunden die Woche für 8 Wochen - PCC Zertifizierung - letzter Teil eines ACTP Programms - alle Mentorstunden inklusive

Dieser Kurs bereitet Dich auf die ICF Zertifizierung über den ACTP Pfad vor. Der einfachste, am wenigsten aufwändige und unkomplizierteste Weg, Deine Coachingfähigkeiten anerkennen zu lassen.

Nach diesem Kurs ist die ICF Zertifizierung einfach:

  • bei der ICF das Kurszertifikat einreichen
  • bestätigen, dass Du 100 (ACC) oder 500 (PCC) Stunden Coachingerfahrung gesammelt hast. Du kannst diese Stunden ab dem ersten Coachtraining zählen, das 30 Stunden umfasste, unabhängig von der ICF Akkreditierung des Kurses.
  • den ICF Multiple Choice Test:  Coach Knowledge Prüfung bestehen (darauf bereiten wir Dich vor)
  • FERTIG!

Es gibt ein paar Voraussetzungen:

  • Du hast erfolgreich an einer Coachingweiterbildung teilgenommen, die den ersten 90 Stunden unserer Weiterbildung entspricht. Sprich uns an, um das zu verifizieren: www.solutionsacademy.com/contact
  • Deine erste Coachingweiterbildung umfasste mindestens 30 Stunden.

Was Dich im Kurs erwartet:

  • gründliches Onboarding in die ICF Kernkompetenzen
  • 10 Stunden Mentorcoaching, die Du für die ICF Zertifizierung benötigst (7 Stunden Gruppenmentoring, 3 Stunden Individualmentoring)
  • mündliche Abschlussprüfung, um Dein ACTP Zertifikat für ACC oder PCC zu erlangen.
  • Angebotene Sprachen: Englisch, Deutsch, Italienisch, Rumänisch

Wie der Kurs organisiert wird:

  • eine 3 stündige Unterrichtseinheit die Woche
  • live, interaktiv, online (kein Webinar  — echte Interaktionen mit echten Menschen)
  • großartige Mischung von Praxis und Theorie —  in JEDER Sitzung üben wir Coaching
  • Du erhältst 50% Rabatt auf das beste Marketingprogramm für Coaches (unserer Meinung nach)
  • ein gründliches Programm, das Du leicht in Dein Leben integrieren kannst, auch wenn Du viel zu tun hast
  • bequeme Teilnahme auf der ganzen Welt, wo es akzeptables Internet oder eine Telefonleitung gibt
  • Aufnahmen der Lehrabschnitte unterstützt Dein intensives Lernen
  • ideologiefrei: wir arbeiten lösungsfokussiert und unterstützen Dich in Deiner Art zu coachen (unabhängig vom Ansatz), um Dir zu helfen, die ICF Kernkompetenzen auf Deine Art zu demonstrieren!
  • Du erhältst Zugang zu kostenlosen wöchentlichen Treffen unserer Gemeinschaft nach dem Kurs
Modul Themen
1 Einführung und Zielsetzung, Übersicht über die Kernkompetenzen, Gruppenmentorcoaching
2 Kernkompetenzen Gruppe A: Grundlagen, Gruppenmentorcoaching
3 Kernkompetenzen Guppe B: Die Beziehung gemeinsam gestalten, Gruppenmentorcoaching
4 Kernkompetenzen Gruppe C: Effektiv Kommunizieren, Gruppenmentorcoaching
5 Kernkompetenzen Gruppe D: Kultiviertes Lernen und Entwicklung, Gruppenmentorcoaching
6 Analyse von Coaching-Videos
7 Übungscoachings und Feedback
8 Übungscoachings und Feedback, Nächste Schritte

Deine Investition

30 Stunden “ICF Onboarding Course” 1800 € (plus 19 % MwSt*)

Du kannst in jedweden Raten bezahlen. Wir erwarten, dass der gesamte Betrag vor Ende des Kurses bezahlt wird.

(*19% MwSt. berechnen wir an Personen und Unternehmen in Deutschland, Personen in der EU. An Unternehmen innerhalb der EU mit gültiger MwSt.-Nummer und Personen und Unternehmen außerhalb der EU müssen wir keine MwSt. berechnen)

Bei Fragen wende Dich gerne an uns: info@solutionsacademy.com

Anmeldung, Stornierungen und Rückerstattungen

Der Kurs kann in Raten bezahlt werden und wir erwarten, dass der Kurs bevor dem Ende des Programms vollständig bezahlt ist.

Stornierungen müssen schriftlich erfolgen. Wenn Teilnehmende später als 30 Tage vor Kursbeginn stornieren werden 60% der Kursgebühr (plus MwSt.) als Bearbeitungsgebühr berechnet. Als Stichtag gilt das Datum, an dem wir die schriftliche Stornierungsnachricht erhalten. Teilnehmende, die später als 14 Tage vor dem Kursstart stornieren oder ohne Nachricht dem Kurs fernbleiben, müssen die gesamte Kursgebühr (plus MwSt.) entrichten.

 

Drei Stunden die Woche für 8 Wochen - PCC Zertifizierung - letzter Teil eines ACTP Programms - alle Mentorstunden inklusive

Dieser Kurs bereitet Dich auf die ICF Zertifizierung über den ACTP Pfad vor. Der einfachste, am wenigsten aufwändige und unkomplizierteste Weg, Deine Coachingfähigkeiten anerkennen zu lassen.

Nach diesem Kurs ist die ICF Zertifizierung einfach:

  • bei der ICF das Kurszertifikat einreichen
  • bestätigen, dass Du 100 (ACC) oder 500 (PCC) Stunden Coachingerfahrung gesammelt hast. Du kannst diese Stunden ab dem ersten Coachtraining zählen, das 30 Stunden umfasste, unabhängig von der ICF Akkreditierung des Kurses.
  • den ICF Multiple Choice Test:  Coach Knowledge Prüfung bestehen (darauf bereiten wir Dich vor)
  • FERTIG!

Es gibt ein paar Voraussetzungen:

  • Du hast erfolgreich an einer Coachingweiterbildung teilgenommen, die den ersten 90 Stunden unserer Weiterbildung entspricht. Sprich uns an, um das zu verifizieren: www.solutionsacademy.com/contact
  • Deine erste Coachingweiterbildung umfasste mindestens 30 Stunden.

Was Dich im Kurs erwartet:

  • gründliches Onboarding in die ICF Kernkompetenzen
  • 10 Stunden Mentorcoaching, die Du für die ICF Zertifizierung benötigst (7 Stunden Gruppenmentoring, 3 Stunden Individualmentoring)
  • mündliche Abschlussprüfung, um Dein ACTP Zertifikat für ACC oder PCC zu erlangen.
  • Angebotene Sprachen: Englisch, Deutsch, Italienisch, Rumänisch, Polnisch, Russisch, Farsi

Wie der Kurs organisiert wird:

  • eine 3 stündige Unterrichtseinheit die Woche
  • live, interaktiv, online (kein Webinar  — echte Interaktionen mit echten Menschen)
  • großartige Mischung von Praxis und Theorie —  in JEDER Sitzung üben wir Coaching
  • Du erhältst 50% Rabatt auf das beste Marketingprogramm für Coaches (unserer Meinung nach)
  • ein gründliches Programm, das Du leicht in Dein Leben integrieren kannst, auch wenn Du viel zu tun hast
  • bequeme Teilnahme auf der ganzen Welt, wo es akzeptables Internet oder eine Telefonleitung gibt
  • Aufnahmen der Sitzungen unterstützen Dein intensives Lernen
  • ideologiefrei: wir arbeiten lösungsfokussiert und unterstützen Dich in Deiner Art zu coachen (unabhängig vom Ansatz), um Dir zu helfen, die ICF Kernkompetenzen auf Deine Art zu demonstrieren!
  • Du erhältst Zugang zu kostenlosen wöchentlichen Treffen unserer Community nach dem Kurs
Modul Themen
1 Einführung und Zielsetzung, Übersicht über die Kernkompetenzen, Gruppenmentorcoaching
2 Kernkompetenzen Gruppe A: Grundlagen, Gruppenmentorcoaching
3 Kernkompetenzen Guppe B: Die Beziehung gemeinsam gestalten, Gruppenmentorcoaching
4 Kernkompetenzen Gruppe C: Effektiv Kommunizieren, Gruppenmentorcoaching
5 Kernkompetenzen Gruppe D: Fördert Lernen und Entwicklung, Gruppenmentorcoaching
6 Analyse von Coaching-Videos
7 Übungscoachings und Feedback
8 Übungscoachings und Feedback, Nächste Schritte

Deine Investition

30 Stunden “ICF Onboarding Course” 1800 € (plus 19 % MwSt*)

Du kannst in jedweden Raten bezahlen. Wir erwarten, dass der gesamte Betrag vor Ende des Kurses bezahlt wird.

(*19% MwSt. berechnen wir an Personen und Unternehmen in Deutschland, Personen in der EU. An Unternehmen innerhalb der EU mit gültiger MwSt.-Nummer und Personen und Unternehmen außerhalb der EU müssen wir keine MwSt. berechnen)

Bei Fragen wende Dich gerne an uns: info@solutionsacademy.com

Anmeldung, Stornierungen und Rückerstattungen

Stornierungen müssen schriftlich erfolgen. Wenn Teilnehmende später als 30 Tage vor Kursbeginn stornieren, werden 60% der Kursgebühr (plus MwSt.) als Bearbeitungsgebühr berechnet. Als Stichtag gilt das Datum, an dem wir die schriftliche Stornierungsnachricht erhalten. Teilnehmende, die später als 14 Tage vor dem Kursstart stornieren oder ohne Nachricht dem Kurs fernbleiben, müssen die gesamte Kursgebühr (plus MwSt.) entrichten.